ALLGEMEINES


Die Geschäftsbestimmungen der Asmin Schweiz GmbH regeln das Rechtsverhältnis zwischen ihr und ihren Kunden für Bestellungen, Lieferungen und sonstige Leistungen. Der Käufer bzw. Kunde akzeptiert diese allgemeinen Bestimmungen bei schriftlichen, telefonischen sowie Faxbestellungen.


BESTELLUNGEN


Durch Absenden einer Bestellung per, Post, Fax oder E-Mail des Verkäufers oder durch telefonische Bestellung gibt der Kunde ein rechtlich verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss ab. Der Vertrag kommt zustande, indem der Verkäufer dieses Angebot durch eine Auftragsbestätigung oder durch Bereitstellung der Ware zur Lieferung annimmt.


KATALOG- UND INTERNETANGEBOTE


Angebote von Asmin Schweiz GmbH auf deren Website, in Katalogen, Internet, Flyers etc. sind unverbindlich und freibleibend. Die Angebote von Asmin Schweiz GmbH richten sich ausschliesslich an Kunden, welche die Waren in ihrer beruflichen, gewerblichen, behördlichen oder dienstlichen Tätigkeit erwerben und verwenden, mit Sitz in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.

Produktinformationen wie technische Daten, Abbildungen, Kompatibilitätszusicherungen beruhen immer auf Herstellerangaben und sind unverbindlich; weiter bleiben Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Handelsprodukte unterliegen starken Preis- und Währungsschwankungen, zudem kann sich immer wieder ein Druckfehler einschleichen. Aus diesen Gründen bleiben Preisänderungen ausdrücklich vorbehalten.

PREISE


Sämtliche Preise sind in Schweizer Franken (CHF) exkl. MWSt. angegeben. Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Aktionspreise gelten nur für den jeweils angegebenen Zeitraum. Erfolgt für Waren zum Aktionspreis eine Bestellung mit Vorauszahlung, so bestimmt sich der Preis, für den Fall, dass die Vorauszahlung nach der Gültigkeit des Aktionspreises erfolgt, nach dem zum Zeitpunkt der Bezahlung gültigen Preis.

GUTSCHRIFT


Von der Asmin Schweiz GmbH gewährte Gutschriften können ausschließlich mit Forderungen der Asmin Schweiz GmbH verrechnet werden. Eine Auszahlung ist ausgeschlossen.Gutschriften können an Bedingungen wie Mindestumsätze oder Abnahmemengen gebunden sein. Erfüllt der Kunde / Firma diese Bedingungen nicht, wird keine Verrechnung vorgenommen.
ZAHLUNG
Die Rechnungen sind ab Rechnungsdatum innert 20 Tagen netto zahlbar. Bei Zahlungsverzug wird der Käufer / die Firma gemahnt. Mahnkosten und anfallende Betreibungskosten werden dem Schuldner vollumfänglich in Rechnung gestellt. Wir können keine WIR-Checks an Zahlung annehmen.


LIEFERUNGEN


Die Lieferung durch Asmin Schweiz GmbH erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst rechtzeitig und korrekt beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit der Ware nicht vertreten. Schadenersatz wegen später oder ausbleibender Lieferung bleibt ausgeschlossen. Lieferverzug berechtigt nicht zur Annulation der Bestellungen, soweit der Kunde darüber informiert wird.

Für Ihnen unbekannte Änderungen unserer Angebote übernehmen wir keine Haftung. Die Lieferung erfolgt immer auf Gefahr des Kunden. Änderungen im Design oder Aussehen unserer Produkte sind möglich und bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Ist die Bonität nicht gewährleistet, erfolgen die Lieferungen wahlweise gegen Vorauszahlung oder Nachnahme.

RÜCKGABERECHT


Die Ware kann innerhalb von 7 Arbeitstagen nach Erhalt mit dem Lieferschein oder der Rechnung auf Kosten des Käufers retourniert werden.


EIGENTUMSVORBEHALT


Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages ausdrücklich Eigentum der Asmin Schweiz GmbH.


REKLAMATIONEN/GARANTIE


Reklamationen können innert 10 Tagen ab Warenerhalt vorgebracht werden. Für versteckte Mängel gewähren wir eine Garantie von 24 Monaten (2 Jahre).


WARENRETOUREN


Rücksendungen können wir nur in unbeschädigten Originalverpackungen akzeptieren. Auch direkt beschriftete oder mit Etiketten etc. versehene Originalverpackungen können nicht mehr zurückgenommen oder gutgeschrieben werden.


DATENSCHUTZ


Rücksendungen können wir nur in unbeschädigten Originalverpackungen akzeptieren. Auch direkt beschriftete oder mit Etiketten etc. versehene Originalverpackungen können nicht mehr zurückgenommen oder gutgeschrieben werden.


ÄNDERUNGEN


Änderungen am Inhalt und Umfang dieser AGB bleiben jederzeit vorbehalten. Sie werden dem Käufer durch Publikation unter www.asmin.ch zur Kenntnis gebracht.
RECHTSSTAND
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist in Basel-Land.